Webseiten-Werkzeuge

Übersetzungen dieser Seite:

Seitenleiste

Allgemeines
Studium
Veranstaltungen
FSR-Arbeit
HITECH-Verein
Sonstiges
Briefkasten

OS mit Pinguin?

protokoll_13.11.2013

Protokoll 13.11.2013

Anwesend: Benjamin, Erik, Sarah, Konrad (bis 15:45), Matthias S., Dennis (bis 16:30), Timo O., Jan, Matthias M.
Gäste: Timo K., Vincent
Protokoll: Konrad

Beginn: 15.00 Uhr
Dennis begrüßt die Anwesenden.
Dennis leitet die Sitzung.

Das Protokoll der Sitzung vom 23.10.2013 wird angenommen.

Beschlusskontrolle

  • Sebastian kümmert sich um Berichte der (vor)letzten drei BuFaTas. Sarah und Dennis unterstützen ihn.
  • Timo K. hat sich um den Bericht der letzten KIF gekümmert.
  • Dennis kümmert sich um den Account zum Hochladen ins Demokratieportal. Ab dem 04.09. sollte dieser RZ-Account genutzt werden können. Dennis hakt nach.
  • Dennis empfiehlt dem AStA, einen 63A Verteiler anzuschaffen.
  • Matthias M. organisiert eine Umfrage zu den Themen „Fleischqualität“ und „vegetarische Gerichte“.
  • Dennis kümmerte sich um die Entsorgung des Rechners, der neben dem Kühlschrank stand.
  • Jan schreibt Professor Krautschneider eine E-Mail bzgl. des Scripts HLST.
  • Konrad kümmert sich um Absprachen bzgl. des FAQs vom Prüfungsamt.
  • Alle werden angehalten, ihre persönlichen Gegenstände wieder mitzunehmen, oder wenigstens platzsparend zu verstauen, wenn sie den FSR verlassen.
  • Formular technische Ergänzungskurse Master IIW/ET: Jan hat mit Jan P. gesprochen. Zweifel an der Sinnhaftigkeit des Formulars bestehen weiterhin. Matthias M. spricht mit Herrn Dunst.
  • Konrad kümmert sich mit Matthias M. im November um den Umzug des FSR-Servers.
  • Max und Matthias S. kümmern sich darum das Interne aufzuräumen.
  • Jan übernimmt die Aufgabe, die Erstie-Vertreter einzuladen.
  • Matthias M. hat eine Mail an das Prüfungsamt geschrieben bezüglich der Prüfungsabmeldung nach dem 30.09. über das SOS.
  • Sarah schreibt eine Nachricht zum Thema Messtechnik und Sensorik sobald es definitive Aussagen gibt.
  • Konrad hat sich bei Prof. Gollmann über die Kontaktpersonen für die zuständigen Vertreter für CI und IIW informiert. Konrad fragt Daniel wie es mit CI aussieht.
  • Timo K. hat die neuen Profs eingeladen.
  • Daniel kümmert sich um die Aktualisierung der Prof.-Mailliste.
  • Matthias S. führt Rücksprache mit dem Verein bzgl. der Anschaffung der Rohrzange.

TOPS

HoPo

Modularisierung

  • Es hat ein Treffen mit Prof. Schuster stattgefunden.
  • Von Studenten- und Professorenseite wurden Pläne ausgearbeitet und kommmuniziert.
  • Im Januar findet ein neues Treffen statt.

Besetzung von Ausschüssen

  • Maja möchte eine Liste unserer Ausschussmitglieder.
  • „Kandidaten für SDAs, Widerspruchsausschüsse, Prüfungsausschüsse, sowie Haushaltsausschuss, Vergabe von Professuren usw.“
  • Einsendeschluss ist der 15.11.13.
  • Till wird den PA-ET an Jan T. (bisheriger Vertreter) abgeben.
  • Es wird ein neuer Vertreter gesucht.
  • Timo K. schreibt Maja, dass alles bis auf Weiteres so bleiben soll.

Gebäude Q

  • Moritz Münch vom FSR Bau & Arbeitskreis Gebäude Q möchte zu den aktuellen Plänen berichten und drei mögliche Lösungen vorstellen. Matthias S. schreibt eine Mail an Moritz.
  • Matthias S. geht zum ersten Treffen.

Orga

FSR Vollversammlung 30.10.

  • Ergebnis der Feedbackkarten diskutieren
  • Mehr Fachschaftsabende → Fachschaftsabend im Sommersemester organisieren
  • Timo O. fragt die IHK, ob sie Restplätze für Lehrgänge an Studierende vergeben würde
  • Umfrage soll auf nächster Vollversammlung besprochen werden. Dennis fügt eine Erinnerungsfolie in die Präsentation ein.
  • Keine FSR-Veranstaltung wird als überflüssig angesehen
  • Prof-Plenum: Relativ viele hatten keine Zeit. Evtl. ungünstiger Zeitpunkt, da das Plenum am Abend nach der Erstie-Party und Mittwochs stattfand.
  • Unterstützung fehlt zu
    • Studienplanerstellung
    • Einsteiger in höhere Semester
    • Anerkennung von Prüfungen von anderen Universitäten
    • Themenfindung Bachelor/Master­ Arbeit Matthias S. schreibt etwas auf wiki:bachelorstudium

Lanparty

  • GameING am 22.11.2013
  • #Plätze auf 120 erhöhen, wenn wir 63A Strom bekommen
  • Flyer kopieren, schneiden, verteilen Jan und Timo K. kopieren, geflyert wird zusammen mit EvenING

Finanzen

  • OE Fahrt: Heizkosten wurden nach Verbrauch abgerechnet. Beim nächsten Mal auf Heizkostenpauschale achten.

Abgrillen/Anpunschen

  • am 25.11., Aufbau ab ca 11 Uhr
  • Jan macht Orga.

Grünkohlschlacht

  • Organisator wurde gesucht und gefunden.
  • Termin: 02.12.13, Nicole (AStA-Finanzerin) kocht, Sarah gibt Anweisungen

Weihnachtsfeier

  • ist eine Jahresbeginnfeier
  • am 09.01.?

FSR-interne Veranstaltungen

  • Termin: in der Woche vom 20.-26.01.14
  • Bowling und danach bei Schweinske essen
  • Klettern
  • Schlittschuhlaufen
  • Hamburg Dungeon
  • MiniaturWunderLand, wäre auch als Vereinsexkursion interessant
  • Dialog im Dunkeln
  • Matthias S. doodelt

Ansprechpartner der Gremien für das RZ

  • Ein Ansprechpartner wird gesucht, Interessanten mögen sich bei Dennis melden.

Berichte vergangener Veranstaltungen (wiki)

  • Grillfest 2013 Matthias S.
  • Profabend 2013 Matthias S. (Profabend SoSe), Konrad (Profabend WiSe)

BuFaTa ET

  • Ausgaben auf einer Sitzung genehmigen lassen
  • Wenn keine Sitzung ist: Sarah fragen und danach ein Umlaufverfahren per E-Mail an die 14 FSR-Kandidaten starten. Diese E-Mails sollen zeitnah beantwortet werden.

Umlaufverfahren

  • Umlaufverfahren werden per E-Mail an die 14 FSR-Kandidaten gestartet
  • Diese E-Mails sollen zeitnah beantwortet werden mit
    • Ja/dafür
    • Nein/dagegen
    • Enthaltung/mir egal/weiß nicht
  • Das Umlaufverfahren ist bei mindestens 6 abgegeben Stimmen beschlussfähig.
  • Abstimmung: Dafür: 8, Dagegen:0, Enthaltungen: 0. Einstimmig angenommen.

LuK-Buchungen

  • Maja bittet uns darum, in Zukunft vor Beginn einer Veranstaltung Fotos der Räume und evtl. vorhandener Schäden oder Spuren der Fehlnutzung zu machen, damit sie weiß, dass wir das nicht waren.
  • Dennis ist FSR-ETIT-LuK-Beauftragter

Rechner Upgrade

  • Welches System?
  • Dualboot
  • lokale Profile mit Netzlaufwerk

Stühle säubern

  • Timo O. bringt Polsterreiniger mit

Bericht Vorsitzendentreffen

  • Es wird einen Kampf der Fachschaften geben. Veranstaltung soll gleichzeitig Werbung sein.
  • Protokoll folgt

Montagsrunde

  • Es soll doch wieder Mentoren geben.
  • Modulhandbuch soll überarbeitet werden, so dass z.B. Modulbeschreibung auch zur Vorlesung passt.
  • Bachelor-Regelstudienzeitverlängerung von 6 auf 8 Semester bei gleicher ECTS-Anzahl für Studierende, die Bedarf anmelden, um in den beiden ersten Semestern mehr Zeit zu haben. Die Abbrecherquote soll damit gesenkt werden. ET-BSc kommt in einem Pilotprojekt zuerst dran.
  • TUHH hat sich noch nicht um Akkreditierung beworben.

Ende

Ende um 18:10 Uhr
Nächste Sitzung: 27.11.2013 um 14 Uhr

Zuletzt geändert: 10.02.2014 23:03