Webseiten-Werkzeuge

Translations of this page:

Seitenleiste

protokoll_19.09.2014

Protokoll 19.09.2014

Anwesend: Timo K., Dennis, Matthias S., Matthias T., Max, Benjamin
Gäste: Daniel, Tim
Protokoll: Matthias T.

Beginn: 16:12 Uhr

Timo K. begrüßt alle Anwesenden zur heutigen Sitzung.
Benjamin leitet die Sitzung.
Das Protokoll der Sitzung vom 18.08.2014 wird einstimmig angenommen.

Beschlusskontrolle

  • Dennis schreibt einen Bericht über die letzte BuFaTa ET (Berlin).
  • Max und Matthias S. kümmern sich darum, das Interne bis zum Ende des Jahres aufzuräumen. Timo K. und Max sind die Internes Änderungs Taskforce (IÄTF).
  • Benjamin und Konrad kümmern sich um das Aufstellen der Wetterstation SAM im FSR.
  • Konrad kümmert sich weiterhin um eine PDF-Exportfunktion für die Protokolle. Grundsätzlich ist diese Funktion jetzt vorhanden, nur das Template passt noch nicht.
  • Konrad löscht firmen@fsr..
  • Benjamin hat eine Antiregenpavillionplane angeschafft.

TOPS

HoPo

SDA Bericht

  • Äquivalenzlisten
    • wurden einstimmig vom SDA abgelehnt, Begründung: enthalten nicht die eigentlich wichtigen Informationen
    • Im Zweifel sind der Prüfungsausschuss und der Dozent zuständig, falls es keine Äquivalenzlisten gibt
    • Es wird nach einer besseren Variante gesucht
  • (Pro-)Seminare
    • Eine zentrale Gruppe für Proseminare und eine Liste für Seminare
    • Matthias S. veröffentlicht eine Info dazu
  • Neue FSPO/ASPO
    • FSPO liegt noch nicht vor, u.a. wegen mytrack
    • ASPO-Änderung ist fertig
  • Praktikumsordnung CS
    • wurde beschlossen und ist online verfügbar
  • Lehrveranstaltungen
    • Eingebettete Prozessornetzwerke wird ausgesetzt
    • Adaptive Rechensysteme wird ausgesetzt
    • Dozent für Linear Algebra wurde als WiMi-Stelle ausgeschrieben

Akkreditierung

  • Ein Ergebnis der Akkreditierung ist im Oktober zu erwarten.

Vorsitzenden-Treffen

  • Klausureinsichten
    • Es wurde bemängelt, dass ein Termin nicht im Voraus bekanntgegeben werden muss.
    • Außerdem ist der Ablauf z.T. unzumutbar, da kaum Zeit und nicht genügend Personal anwesend ist.
    • Es wird sich darum bemüht, eine positive Regelung in der ASPO festzuhalten. Wie man eine ASPO ändert wird in Erfahrung gebracht.
  • Mündl. Ergänzungsprüfungen
    • Es wurde bemängelt, dass die Prüfungen innerhalb von zwei Wochen nach Bekanntgabe des Ergebnisses beantragt werden müssen.
    • Ein längerer Zeitraum wäre wünschenswert.
  • Strategiepapier der Stadt Hamburg
    • Der Inhalt des Strategiepapieres hat Empörung hervorgerufen.
    • Der AStA der TUHH hat eine Stellungnahme dazu geschrieben. (link einfügen)
    • Die Landesastenkonferenz schreibt aktuell noch an einer Stellungnahme.
  • Zivilklausel
    • Ein Comeback ist in Sicht.
  • Lernraumreservierung
    • Es wurde bemängelt, dass Studierende Lernräume buchen und diese dann nicht nutzen, also unnötig blockieren.
    • Wenn Studierende einen Raum nicht nutzen, wird er aktuell nach einer Stunde von den Hausmeistern freigegeben.
  • Institut „Technische Logistik“
    • Das Institut läuft wegen Sparmaßnahmen der TUHH bald aus.
    • Damit fällt DIE Kernkompetenz der Logistiker an der TUHH weg (laut den Logistikern).
  • Prüfungsamt
    • Das Prüfungsamt war in den letzten zwei Monaten schlecht bis gar nicht erreichbar.
    • Ein Beschwerdebrief der FSR-Voritzenden ging an Frau Eker.
  • Erstiebegrüßung
    • Wir sind im Musiksaal des FEG.
  • Erstietaschen
    • Andere FSRe haben Erstietaschen mit nützlichem Werbezeug (Stifte, Blöcke usw.). Da Firmen so etwas immer gern umsonst rausgeben, können wir das als Idee fürs nächste Jahr im Hinterkopf behalten.
  • Klausurensammlung
    • Es kam ein Vorschlag zu einer gemeinsamen Klausurensammlung, wurde dann aber doch vielseitig abgelehnt. Begründung: Maintenance

Jour-Fixe

  • Das nächste Jour-Fixe mit dem Präsidium findet am 25.9. um 15 Uhr in Raum A3.41 statt.
  • Jeder FSR kann einen Vertreter entsenden.
  • Anzusprechende Themen sollen bitte bis zum 23.9. an Busche (unseren StuPa-Präsidenten) geschickt werden.
  • Matthias M. geht hin.

Orga

Auswertung Umfrage zu Fleischqualität

  • Bis zu 50 Cent mehr wäre in Ordnung für Fleisch
    • Für diesen Preis allerdings keine bessere Qualität möglich
    • Wir versuchen Fleisch im Sonderangebot zu kaufen
  • Benjamin findet beim nächsten Einkauf die Preise für vegetarische Vorschläge heraus

OE-Woche

  • Die Besichtigung der Studierendenwerkstatt ist bisher nicht im Plan.
    • Idee: in die Campusführung integrieren
    • Timo K. kümmert sich
  • evtl. zu besprechende Themen/Probleme können hier besprochen werden
  • FSR Mitglieder müssen alle mit anpacken
  • Finanzierung OE Fahrt
    • Dekanat versucht soviel wie möglich zu geben
    • Da der Exkursionstopf klein ist, ist nicht viel zu erwarten

Fachschaftsabend

  • ist gut gelaufen, obwohl nicht so viele Leute da waren
  • Timo K. kümmert sich um eine Liste von möglichen Spielen für den FSR

Homepagepflege

  • einiges ist veraltet (Die Aktionen, insbesondere BuFaTa Berichte, Helferübersicht, ….)
  • Max organisiert ein Überarbeitungswochenende
  • Daniel fragt bei der Photo AG an, bezüglich Bildern von Veranstaltungen

Türplakat

  • Frist für Vincent: eine Woche
  • Benjamin schreibt ihm eine Mail

Sofa FSR

  • Braunes Sofa soll durch ein besseres ersetzt werden.
  • Manchmal sind in Kleinanzeigen und Facebookgruppen sehr günstige Sofas im Angebot
  • Jeder kann mal drauf achten

Neue Pfandmarken

  • Pfandmarken in Form des FSR Logos können mit dem 3D Drucker sehr günstig gedruckt werden
  • Abstimmung: Sollen 150 Pfandmarken (glow-in-the-dark grün) angeschafft werden?
    • Dafür: 5
    • Dagegen: 0
    • Enthaltung: 1
  • Einstimmig angenommen, damit werden die Pfandmarken angeschafft.

Die Sitzung endet um 18:19:20 Uhr. Ein Termin für die nächste Sitzung wird durch Timo K. gedoodelt.

protokoll_19.09.2014.txt · Zuletzt geändert: 2021/06/26 11:26