Webseiten-Werkzeuge

Übersetzungen dieser Seite:

Seitenleiste

Allgemeines
Studium
Veranstaltungen
FSR-Arbeit
HITECH-Verein
Sonstiges
Briefkasten

OS mit Pinguin?

protokoll_20.05.2015

Protokoll 20.05.2015

Anwesend: Matthias T., Jan, Dennis, Benjamin, Erik, Tini, Steffi, Chris bis 16:41, Daniel, Niklas
Gäste: Matthias S. bis 15:56
Protokoll: Niklas

Beginn: 15:39 Uhr

Matthias T. begrüßt alle Anwesenden zur heutigen Sitzung.
Daniel leitet die Sitzung.
Das Protokoll der Sitzung vom 06.05.2015 wird einstimmig angenommen.

Beschlusskontrolle

  • Dennis schreibt einen Bericht über die letzte BuFaTa ET (Berlin).
  • Dennis recherchiert bezüglich der Glasflaschen.
  • Max und Konrad kümmern sich diesen Monat um die Trophäe für den Prof-Preis.
  • Niklas legt Accounts für die neuen Mitglieder an.
  • Daniel besorgt ein neues Türplakat und bereitet die Texte für die Posten vor.

TOPS

Orga

Sommerfest

  • Schichteinteilung
  • Jan erstellt einen Doodle

Ämter

  • Betreutes Lernen
    • betrifft ProzProg, OOP, ET I/II, Netzwerktheorie, …
    • Der FSR ist bemüht, weiter betreutes Lernen anzubieten
    • Matthias T. setzt sich mit Jan T. zusammen und wird Organisatorisches besprechen

Kampf der Fachschaften

  • Triumph-Ziegel der härtesten Fachschaft ausstellen
  • Dennis graviert und präsentiert die Trophäe
    • Abstimmung
    • Enthaltungen: 3
Idee Ja
Trophäe auf Händen 3
Trophäe auf Obelix Rücken 0
Stofftier 4

HoPo

StuPa

  • Neue Vorsitzende: Labiba Ahmed
  • Neue stellv. Vorsitzende: Tatjana Grimm
  • Neue Schriftführerin: Laura Maier
  • Am Freitag den 22.05.2015 findet eine Sitzung statt, leider liegt der Termin ungünstig. Es soll über den Finanzer abgestimmt werden. Die Abstimmung findet aber nur ab 13 Mitglieder statt.

Bericht Jour Fixe

  • NTWs
    • NTWs: Das Anmeldeverfahren ist suboptimal. Gewünscht ist eine Prioritätsliste bei der Anmeldung mit max. 3 Zusagen. Leider unterstützt das Stud.IP das noch nicht.
    • Die NTWs sollen in Profillinien eingeteilt werden.
    • Ein Professor wird pro Profillinie zuständig sein.
    • Idee: 2-3 große NTWs wo man immer rein kommen kann.
    • Spezielle NTWs der UNI HH werden hier anerkannt.
  • Modularisierung
    • Nach einer Übergangsfrist von 2 Jahren darf nur eine Klausur pro Tag geschrieben werden.
    • Klausuren liegen manchmal aber auch sehr weit auseinander
  • Klausuren
    • Man soll sich bis zu 2 Tage vor der Klausur abmelden können
    • Eine Aufhebung der Schweigepflicht wird nicht durchgesetzt werden.

Bericht Montagsrunde

  • Die Dekanatsseite hat ein Newsfeed zu dem jeder etwas beitragen darf.
  • Frau Schupp möchte, dass die Dekanatsseite attraktiv aussieht.
  • Professor Bauch wird am 10.06.2015 16:15 Uhr im Wikom der „IEEE Fellow“ verliehen.
  • Das ganze Dekanat wird eingeladen.
  • Der Stifterverband für deutsche Wissenschaft verleiht den „Ars legendi“ Preis.
  • MB hat Christian Seifert vorgeschlagen.
  • Wir schließen uns dem an.

Bericht Vorsitzendentreffen

  • Am Samstag den 20.06.2015 will MWT eine Fahrradtour für die FSRre organisieren.
  • Beim Feiern auf der Gebäude Westseite soll auf die Lautstärke geachtet werden.

Veranstaltungen

Veranstaltungspreise und PR

  • Vorschlag: Nur Personen die ein FSR ET/IT Merchandising-Produkt haben, erhalten einen ermäßigten Preis auf angebotenen „Waren“.
  • Diskussion:
    • Argumente Pro: Werbung für den FSR
    • Argumente Kontra: leicht diskriminierend, wenn wir Preisunterschiede machen
    • Ideen: statt eines Preisunterschieds ein kostenloses Extra, wird auf der nächsten Veranstaltung ausprobiert

GameING

  • Dennis ist verantwortlich für alles
  • Zugangskontrolle am Ein-/Ausgang, sodass nur Zugehörige mit ihren Sachen rein und raus kommen.
    • Kantorkel druckt Bändchen
    • Bändchen mit Pizzabestellzeit, IP-Adresse und Platz
    • Matthias T. fragt bei Teamspeak an für eine NPL

evenING SSW

  • findet statt am 16.6. ab 19 Uhr
    • Vortrag in A-0.13, Get-Together in der Lounge, Buffetvorbereitung im Mehrzweckraum
  • Planungstreffen am 9.6. um 18 Uhr
  • es werden wie immer Helfer benötigt!

OE

  • Erstiebegruessung wird am 2.10. stattfinden, da die FEH in der Woche darauf bereits gebucht ist.

Sonstiges

Erweiterung der Merchandising-Produkte

  • neue Pullis
  • 2 Preis- und Qualitätsklassen für T-Shirts, Pullis und NEU Poloshirts
    • Diskussion:
      • kontra: nicht einheitlich bei uns, 70€ sind zu viel
      • pro: Das Aussehen sollte einheitlich sein, schwarz und blau sind gut
  • evt. personalisierte Aufschrift
  • Idee: 200 Regenschirme für 500€
  • Meinungsbild:
    • 1 für Capes
    • 5 für Regenschirme
  • max. Preis für neue Produkte soll 50€ nicht übersteigen
  • Tini und Steffi stellen nächstes Mal ein Konzept vor

Anschaffungen

  • 2 neue Tastaturen
    • Benzen kümmert sich um die Anschaffung
  • Beamer
    • Daniel sucht und legt Vorschläge vor.
    • Ende September wird spätestes angeschafft

Erarbeitung Raumregeln

  • Beantwortung der Fragen (jeder für sich):
    • Wie sollte der Raum aus meiner Sicht aussehen?
    • Was sind aus meiner Sicht die Hauptfunktionen die der Raum hat?
    • Was sind absolute No-Go's für mich?
  • Gruppendiskussion, um Kompromisse für entgegengesetzte Meinungen zu finden
  • Vertagt

Anstehende Aufgaben

  • Kühlschrank abtauen
  • Überarbeitung Getränkeliste
    • Welche Leute sind in der Lage bzw. sollten den externen Preis für Getränke zahlen?
    • Wer erstellt die Liste neu (wegen neuen Mitglieder)?
  • Vertagt

Ende

Ende um 17:21 Uhr
Nächste Sitzung: am 10.06.2015 um 14:05 Uhr, Matthias T. lädt ein.

Zuletzt geändert: 27.05.2015 22:19