Webseiten-Werkzeuge

Übersetzungen dieser Seite:

Seitenleiste

Allgemeines
Studium
Veranstaltungen
FSR-Arbeit
HITECH-Verein
Sonstiges
Briefkasten

OS mit Pinguin?

protokoll_23.10.2013

Protokoll 23.10.2013

Anwesend: Benjamin, Erik, Sarah (bis 16:30), Konrad (bis 15.20), Matthias S. (bis 16:30), Dennis, Timo O. (ab 16.10)
Gäste: Timo K., Daniel, Roland (ab 15.30, bis 16:37)
Protokoll: Sarah, Timo O.

Beginn: 15.00 Uhr
Dennis begrüßt die Anwesenden.
Dennis leitet die Sitzung.

Das Protokoll der Sitzung vom 09.10.2013 wird einstimmig angenommen.

Beschlusskontrolle

  • Sebastian kümmert sich um Berichte der letzten drei BuFaTas.
  • Timo K. kümmert sich weiterhin um den Bericht der letzten KIF.
  • Dennis kümmert sich um den Account zum Hochladen ins Demokratieportal. Ab dem 04.09. sollte dieser RZ-Account genutzt werden können. Dennis hakt nach.
  • Matthias S., Timo K., Sarah erstellen Feedbackkarten für die Vollversammlung.
  • Dennis empfiehlt dem AStA, einen 63A Verteiler anzuschaffen.
  • Matthias M. organisiert ein Brainstorming zum Thema „Fleischqualität“.Matthias S. richtet eine Umfrage bei StudIp ein, um die Meinung der Fachschaft zum diesem Thema einzufangen, sobald das interne Brainstorming des FSRs abgeschlossen ist. Deadline Anfang Oktober. Matthias S. erinnert Matthias M..
  • Dennis kümmert sich um die Entsorgung des Rechners, der neben dem Kühlschrank steht.
  • Jan schreibt Professor Krautschneider eine E-Mail bzgl. des Scripts HLST.
  • Sarah hat mit dem ZLL über die Verbesserung der Übungen durch Leadlearner gesprochen.
  • Konrad kümmert sich um Absprachen bzgl. des FAQs vom Prüfungsamt.
  • Till erstellt ein HowTo Jobportal.
  • Alle werden angehalten, ihre persönlichen Gegenstände wieder mitzunehmen, oder wenigstens platzsparend zu verstauen, wenn sie den FSR verlassen.
  • Formular technische Ergänzungskurse Master IIW/ET: Jan hat mit Jan P. gesprochen. Zweifel an der Sinnhaftigkeit des Formulars bestehen weiterhin. Matthias M. spricht mit Herrn Dunst.
  • Konrad kümmert sich im November um den Umzug des FSR-Servers.
  • Max und Matthias S. kümmern sich darum das Interne bis Mitte Oktober aufzuräumen.
  • Konrad hat das Prof-Plenum moderiert.
  • Jan übernimmt die Aufgabe, die Erstie-Vertreter einzuladen.
  • Dennis organisiert die Teilnahme an der BuFaTa ET
  • Matthias S. kümmert sich um die Orga „Nacht des Wissens“
  • Matthias S. lädt Dr. Kreft zum Roboterrennen ein und erstellt einen Helfer-Doodle
  • Matthias M. schreibt eine Mail an das Prüfungsamt bezüglich der Prüfungsabmeldung nach dem 30.09. über das SOS.

TOPS

HoPo

SDA

  • Nachfolge von Prof. Mayer-Lindenberg / Voigt / Teufel
    • zunächst wird die Stelle von Prof. Mayer-Lindenberg neu besetzt
  • Der Antrag auf Studiengebühren von Prof. Kasper wurde angenommen
  • OE Exkursions-Antrag ist angenommen
  • für die Vorlesung „Messtechnik und Sensorik“ wird dringend ein Vertretungsprofessor gesucht
    • wahrscheinlich kann eine Vertretung erst zum nächsten Semester organisiert werden
    • Sarah schreibt eine Nachricht zur Veröffentlichung
  • Prof. Brinkmeyer ist in Pension. Es wird Nachfolge gesucht, das Institut soll erhalten bleiben.
  • Es wird ein/e Vertreter/in für die Berufungskommission „NXP Juniorprofessur“ (Informatik-Professur) gesucht

Profplenum Rückblick

  • Veranstaltungs-Evualationen sollten überarbeitet werden. Das ZLL ist dran.
  • Bericht über Zusammenarbeit zwischen Professoren und ZLL. Kurzfristig gute Ergebnisse, mittel-/langfristig noch einige Probleme
  • Professoren und Studierende sollten beim Thema Modularisierung zusammenarbeiten. Es besteht der Wunsch nach mehr Kommunikation.
  • Der direkte Dialog zwischen Professoren und Studierenden sollte weiter intensiviert werden
  • Es wurde von Studenten bemängelt, dass nicht hinreichend auf die Möglichkeit zur Teilnahme am Prof-Plenum hingewiesen wurde.
  • Nächstes mal mehr Werbung für das Prof-Plenum machen um Anwesenheitsquote von studentischer Seite zu verbessern?

Modularisierung

  • Beim Profplenum wurde um jeweils zwei Vertretern pro Studiengang gebeten, die bei der Koordinierung der Modularisierung mithelfen
    • CI: Daniel, (ggf. Robert Oehlmann, Daniel fragt ihn)
    • IIW: Matthias S., ggf. Konrad
    • ET: Dennis, Sarah
  • Konrad informiert sich bei Prof. Gollmann über die Kontaktpersonen für die zuständigen Vertreter für CI und IIW

Orga

Sitzungstermine

  • zukünftig in den geraden Kalenderwochen
  • Mittwochs, ab 14:15 Uhr
    • Dennis erstellt einen Doodle

FSR Vollversammlung 30.10.

  • Feedback-Karten Matthias S., Timo K., Sarah
  • Themensammlung
    • Was haben wir gemacht/was ist passiert?
      • Modularisierung
      • FSR Shop → Hoodies
    • Was kommt noch?
      • LAN
      • Weihnachtsfeier
    • Probleme
      • Formular technische Ergänzungskurse Master IIW/ET
      • Messtechnik und Sensorik
      • Beachvolleyballturnier
  • alle Mitglieder sitzen in FSR-Tracht in der ersten Reihe
  • Roland übernimmt die Vorstellung des Vereins

Lanparty

  • Testlan an diesem Freitag (25.10.)
    • Aufbau 16 Uhr, Beginn etwa 17 Uhr
    • Dennis kümmert sich
  • GameING am 22.11.
    • geplante Teilnehmer: 89
    • Flyer sind erstellt, Dennis kümmert sich um das Drucken & Verteilen
    • Aufbau ab etwa 16 Uhr
    • offizieller Beginn: 19 Uhr

Schnupperstudium

  • 18./19.11. (Mo/Di) jew. 11:30-13 Uhr
  • Erik organisiert die Exponate
  • Sarah erstellt einen Helfer-Doodle

OE Rückblick

  • Abbau von Veranstaltungen mit allen, bevor die letzte Bahn fährt
  • Aufräumen des FSR direkt nach der Veranstaltung
    • zusätzlich sollte jemand für den nächsten Tag bestimmt werden zum helfen
  • Die Gruppen hatten nicht genügend Zeit für das Roboterprojekt
    • es sollte bei der nächsten Planung überlegt werden Veranstaltungen zu minimieren

Neue Profs einladen

  • Prof. Schlaefer (Institut Medizintechnik)
  • Prof. Taraz (Mathematik)
  • Prof. Schiela (Mathematik)
    • Prof. Schlaefer einladen zur nächsten Sitzung am 13.11
    • Meinungsbild: Prof. Taraz und Prof. Schiela zusammen einladen
  • Timo K. lädt ein
  • Daniel kümmert sich um die Aktualisierung der Prof.-Mailliste

Job-Portal

  • Benjamin kümmert sich ab jetzt

LuK-Buchungen

  • Maja bittet uns darum, in Zukunft vor Beginn einer Veranstaltung Fotos der Räume und evtl. vorhandener Schäden oder Spuren der Fehlnutzung zu machen, damit sie weiß, dass wir das nicht waren.

Rohrzange

  • Matthias S. kümmert sich um eine Neubeschaffung / führt Rücksprache mit dem Verein

Ende

Ende um 16:45 Uhr
Nächste Sitzung: 13.11.2013 um 14 Uhr

Zuletzt geändert: 10.02.2014 23:03