Webseiten-Werkzeuge

Übersetzungen dieser Seite:

Seitenleiste

Allgemeines
Studium
Veranstaltungen
FSR-Arbeit
HITECH-Verein
Sonstiges
Briefkasten

OS mit Pinguin?

protokoll_30.01.2013

Protokoll 30.01.2013

Anwesend: Maximilian, Timo, Hendrik, Arne, Dennis, Matthias, Stephanie, Sebastian, Till (bis 15:15 Uhr), Sonja, Jan T.
Gäste: André (bis 15:55 Uhr)
Erstsemestervertreter:
Protokoll: Sonja

Beginn: 14:38 Uhr
Dennis begrüßt die Anwesenden.
Timo leitet die Sitzung.

Das Protokoll vom 16.01.2012 wird einstimmig angenommen.

Beschlusskontrolle

  • Prof. Bauch wurde eingeladen, er schlägt den 06.02.2013 vor. Timo ist dran.
  • Die Scan TF kümmert sich immernoch weiterhin zukünftig demnächst nach den Prüfungen sofort unverzüglich bald um die Scans. Sonja, Hendrik und Sarah machen den Rest.
  • Sonja schreibt weiterhin eine Anleitung für die Finanzanträge für die nächsten OEs.
  • Ein neuer (gebrauchter) Rechner ist da. Danke Till! Arne richtet ihn nach den Klausuren ein.
  • Timo spricht die Unklarheit über das Formular für den technischen Ergänzungsbereich an.
  • Sarah spricht mit der Masterstudentin, die die FSR-Seite übersetzt, wegen vakantem IM PA Vertreter. Sarah bleibt weiterhin immernoch dran, Christoph gibt ihr weitere Infos. Es wird auf Rückmeldung gewartet.
  • Steffi setzt sich mit dem Mitschicken von FSR-Infos mit den Immatrikulationsunterlagen auseinander und spricht den Gedanken auf der AStA-Sitzung an. Steffi kümmert sich immernoch weiterhin darum.
  • Stauraum in der Kaserne wurde aufgeteilt.
  • Der Prof-Preis wurde verliehen. Der Text ist fertig, es fehlen nur noch die Fotos von Daniel.
  • WiMis arbeiten an der Modularisierung. Dennis hat deren genaue Tätigkeiten erfragt. Sie machen Zuarbeiten.
  • Auf dem nächsten Vorsitzendentreffen soll Dennis die Möglichkeit einer eigenen Klausurtagung erörtern.
  • Timo hat mit Zimmermann über die CI BS Wahlpflichtbereiche (diverse Probleme) gesprochen. Eine Änderung der Situation würde sehr lange dauern (Modularisierung tritt vorher in Kraft). Maximilian erstellt eine Liste und sorgt für die Veröffentlichung dieser.
  • Matthias hat eine Absage bezüglich der linierten Studybloxx Konkurrenz geschrieben.

Hochschulpolitik

Anteil an Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen

  • E-Mail von Dominik am 19.01
    • Frage ob wir einen Verantwortlichen bestimmen.
  • Stephanie spricht mit Dominik noch einmal über dieses Thema.

Modularisierung

  • Bericht Modularisierungstreffen 29.01.
    • Das ZLL schlägt PBL-Veranstaltungen vor, statt künstlich Vorlesungen aufzublähen.
  • Internationale Master
    • Es wird eine studentische Vertretung gesucht, wir suchen auf der nächsten Sitzung weiter, notfalls stünde Sonja bereit.
  • CI
    • Wurde bisher nicht vertreten.

Leitfragen Modularisierung

  • Bitte schaut in euren Mails nach. Da müssten vor 1,5 Wochen von Leon eine Liste von Leitfragen herumgeschickt haben. Bitte sprecht diese durch und schickt dann Alicja eine Mail mit den Ergebnissen.
  • Das Modularisierungs-Team kümmert sich.

BuFaTa Berichte

  • Kommen noch Berichte der letzten beiden BuFaTas für die Rubrik auf unserer Homepage?
    • Ja
  • Sebastian kümmert sich um die Berichte.

Bericht: Runder Tisch Lehrinnovation

  • Es wurde über das Bachelor-Projekt aus Sicht des ZLL berichtet.
    • Am 30.01.13 um 16 Uhr ist die Präsentation.

Praktikum III

  • Stand & Finanzierung
    • Bisher gibt es 7 Projekte.
    • Es werden noch weitere Projekte gesucht.
    • Gestern war die Vorstellung.
    • Die Finanzierung wird wieder aus Studiengebühren gemacht.
    • Zusätzlich sollen Tutoren eingestellt werden.
    • Die Vorstellung für die Studenten findet morgen (Donnerstag) 8Uhr in Netzwerktheorie statt.

Proseminar ET/IT

  • Dieses Jahr mit einer gemeinsamen Liste im Stud.IP.
    • Dies ist sehr gut gelaufen.
  • Zentrale Infoveranstaltung im Vorfeld fehlt noch / wurde von Studierenden gewünscht.
    • Prof. Gollmann ist als Dekan Ansprechpartner.
  • Dennis schlägt dies auf der Montagsrunde vor. Außerdem spricht er das Proseminar Mathematik einmal an.

Ringvorlesung Evaluation

  • Es wurde ein Vortrag erwartet.
    • Herr Dunst schreibt eigentlich vorher eine E-Mail um sich ein Bild zu machen.
  • Sollte die Allgemeine Veranstaltung am Anfang oder am Ende sein?
    • Zu klären für das nächste Mal.
  • Infos sollten auch zu AIW/GES gelangen.

Organisatorisches

Jobboerse

  • Bisher keinerlei Anfragen
  • Unübersichtliche Lagerung der PDF-Dateien im Mail Postfach
  • War ein neues System angedacht? Hat da jemand Lust zu?
  • Die Dateien sollen zukünftig in die Dropbox.
  • Evtl. sollte Werbung für die Jobbörse gemacht werden.
    • Auf der Vollversammlung erwähnen.
    • Facebook
    • StudIP
    • Twitter
  • Link soll von Aktionen zu Aktuelles verschoben werden.

Inventarliste

  • Die Pfandfrage
    • Meinungsbild für Pfand: Einstimmig, Enthaltung:2.
    • Pfandhöhe: 30€
  • Dennis ergänzt um eine Verleihverbotsliste.
  • Muss zu Ende März verlängert werden
  • Wollt ihr das? (siehe Mail)
    • Abstimmung: Dafür:3 Dagegen:3 Enthaltung:4
    • Maximilian übernimmt die Domain(privat).

Eigener FSR-Account zum hochladen der Protokolle ins Demokratieportal

  • Name und Passwort müsste sich überlegt werden (vielleicht sollte das wie bei StudIP aussehen).
    • Dennis kümmert sich.

Karierte Hefte

  • Carl hat erneut gefragt, ob wir Hefte (zum Verteilen like studybloxx) haben wollen.
  • Wollen wir welche haben?
    • Abstimmung: Dafür:2 Dagegen:5 Enthaltung:3

Tischbein

  • Es ist kaputt.
  • Jan kauft ein Bein bei Ikea.

Ende

Ende um 16:10 Uhr
Nächste Sitzung: per Doodle, Dennis schreibt die Einladung.

Zuletzt geändert: 10.02.2014 23:03