Webseiten-Werkzeuge

Übersetzungen dieser Seite:

Seitenleiste

Allgemeines
Studium
Veranstaltungen
FSR-Arbeit
HITECH-Verein
Sonstiges
Briefkasten

OS mit Pinguin?

protokoll_30.07.2014

Protokoll 30.07.2014

Anwesend: Konrad, Timo K., Dennis, Benjamin, Erik, Jan
Gäste: Daniel, Tim, Ferdinand
Protokoll: Timo

Beginn: 12:05 Uhr

Timo begrüßt alle Anwesenden zur heutigen Sitzung.
Benjamin leitet die Sitzung.
Das Protokoll der Sitzung vom 09.07.2014 wird einstimmig angenommen.

Beschlusskontrolle

  • Dennis schreibt einen Bericht über die letzte BuFaTa ET (Berlin).
  • Max und Matthias S. kümmern sich darum, das Interne bis zum Ende des Jahres aufzuräumen. Timo K. und Max sind die Internes Änderungs Taskforce (IÄTF).
  • Konrad kümmert sich um eine PDF-Exportfunktion für die Protokolle.
  • Matthias M. hat eine Umfrage zu den Themen „Fleischqualität“ und „vegetarische Gerichte“ organisiert. Die Umfrage wird gestoppt, da wir genug Feedback haben.
  • Matthias S. übernimmt die Änderungen an der Homepage.
  • Timo K. hat Hagen wegen eines möglichen Fachschaftsabends kontaktiert und wartet noch auf eine Antwort.
  • Timo K. fragt in der Vorsitzendenrunde, wer Plakate aus den vorgegebenen Rahmen entfernen darf und gibt unser aktuelles Desinteresse bzgl. eines Firmenkontakttages weiter.

Tops

HoPo

SDA Bericht

  • Die Professur „Elektrische Energiesysteme“ wird voraussichtlich zum SoSe 15 besetzt.
  • Das Angebot an internationalen Mastern wird reduziert. Anstatt eines Joint-Master wird es ein Double-Degree als Vertiefung vom Studiengang „Information and Communication Systems“ geben.
  • Eine Erasmus-Kooperation mit einer Uni in Istanbul wurde als nicht sinnvoll angesehen.
  • Pflichtvorlesungen von Prof. Möller können bisher bis auf Datenbanken für das nächste Jahr abgedeckt werden.
  • Besoldete Lehraufträge wurde bis auf den Mathevorkurs(Rothe) vorerst abgelehnt.
  • Für Prozedurale Programmierung wird es im nächsten Semester einige Lehrverbesserungen geben.

Akkreditierung

  • Prof. Gollmann meint, dass die Begehung insgesamt gut gelaufen ist.
  • Aktuell werden noch von der Akkreditierungskommission benötigte Informationen eingefordert.
  • Der Akkreditierungsbericht wird voraussichtlich Mitte September fertiggestellt sein.

Block III Problem im Prüfungsamt

  • Jan berichtet, dass man sich online für Prüfungen aus allen Vertiefungsrichtungen anmelden kann.
  • Außerdem kann man mit der Software des Prüfungsamtes diese Veranstaltungen dann nicht mehr in den Block III schieben.
  • Dies betrifft viele Studierende des Master ET und Master IIW.
  • Da Frau Meißner und Frau Steffen bis zum 18. August im Urlaub sind, sollen wir verunsicherte Studierende bis dahin zu Frau Eker schicken.

Orga

Wetterstation

  • Benzen und Erik haben ihren Smart-Air-Monitor (SAM) mitgebracht.
  • SAM kann (fast) alles.
  • Wenn wir SAM im FSR aufstellen wollen, benötigt SAM W-LAN.
  • Konrad evaluiert den Aufwand.

Team-Building

  • Das Interesse an einem internen FSR-Treffen ist aktuell mäßig.
  • Timo K. fragt mal bei Timo O. nach, ob wir demnächst ein Treffen machen wollen.

Fass wegbringen

  • Es steht aktuell ein leeres Fass Bier im FSR.
  • Das Fass ist vom Verein.
  • Benzen gibt das Fass netterweise noch heute bei der Metro ab.

OE-Woche

  • Die Unterkunft steht.
  • Maja kommt am 18. August wieder und Raumbuchungen sollen bis spätestens dahin bei ihr abgegeben worden sein.

Grillfest

  • Die Preiserhöhung auf 1€ für Fleisch war kein Problem.
  • Wir denken darüber nach, die Einkaufsliste zu verändern.

Aufräumaktion

  • Der Raum wurde erfolgreich gereinigt.
  • Leider liegt noch einiger Müll auf dem Tisch und sollte sortiert und gegebenenfalls entsorgt werden. Es wird eine Fundkiste eingerichtet. Die Deadline zur Entsorgung ist die nächste FSR Sitzung. Konrad kümmert sich darum.
  • Timo K. schreibt eine kurze Zusammenfassung über Veränderungen für den Internen Bereich.

Bewerbergrillen

  • Das Bewerbergrillen ist unsere nächste Veranstaltung.
  • Es findet am 22. August statt.
  • Wir hoffen auf gutes Wetter.

Auslandsaufenthalt

  • Jan geht ab September ins Ausland und kommt voraussichtlich im Januar 2015 wieder.
  • Jan gibt damit alle seine Posten ab: PA ET, StuPa, Betreutes Lernen, Postschlüssel
  • Wegen der Position im Prüfungsausschuss spricht Jan mit seinem Vertreter Timo O..
  • Eine Nachbesetzung der anderen Posten ist sinnvoll und soll ab sofort in Angriff genommen werden.
    • StuPa: Erik kümmert sich.
    • Betreutes Lernen: Jan kümmert sich.
    • Postschlüssel: Dennis verwaltet diesen ab sofort.

Die Sitzung endet um 13:37 Uhr. Ein Termin für die nächste Sitzung wird durch Timo K. gedoodelt.

Zuletzt geändert: 18.08.2014 18:25