Webseiten-Werkzeuge


vorlaeufiges_protokoll_09.10.2013

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
vorlaeufiges_protokoll_09.10.2013 [10.10.2013 01:40]
Matthias Schlüter [Nacht des Wissens]
vorlaeufiges_protokoll_09.10.2013 [10.02.2014 23:03] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Protokoll 09.10.2013 ======
 +Anwesend: Benjamin, Erik, Jan, Sarah (ab 18:00), Matthias M, Konrad, Matthias S. (ab 17:55), Dennis (ab 18:00)\\
 +Gäste: \\
 +Protokoll: Jan\\
 +\\
 +Beginn: 17:07 Uhr\\
 +Jan begrüßt die Anwesenden.\\
 +Jan leitet die Sitzung.\\
  
 +Das Protokoll der Sitzung vom 19.09.2013 wird einstimmig angenommen.
 +
 +===== Beschlusskontrolle =====
 +  * **Sebastian** kümmert sich um Berichte der letzten drei BuFaTas.
 +  * **Timo K.** kümmert sich weiterhin um den Bericht der letzten KIF.
 +  * **Dennis** kümmert sich um den Account zum Hochladen ins Demokratieportal. Ab dem 04.09. kann dieser RZ-Account genutzt werden.
 +  * **Matthias S.**, **Timo K.**, **Sarah**, **Dennis** erstellen Feedbackkarten für die Vollversammlung.
 +  * **Dennis** empfiehlt dem AStA, einen 63A Verteiler anzuschaffen.
 +  * **Matthias M.** organisiert ein Brainstorming zum Thema "​Fleischqualität"​.**Matthias S.** richtet eine Umfrage bei StudIp ein, um die Meinung der Fachschaft zum diesem Thema einzufangen,​ sobald das interne Brainstorming des FSRs abgeschlossen ist. Deadline Anfang Oktober.
 +  * **Dennis** kümmert sich um die Entsorgung des Rechners, der neben dem Kühlschrank steht.
 +  * **Jan** schreibt Professor Krautschneider eine E-Mail bzgl. des Scripts HLST.
 +  * **Sarah** spricht mit dem ZLL über die Verbesserung der Übungen durch Leadlearner.
 +  * **Konrad** kümmert sich um Absprachen bzgl. des FAQs vom Prüfungsamt.
 +  * **Till** erstellt ein HowTo Jobportal.
 +  * **Alle** werden angehalten, ihre persönlichen Gegenstände wieder mitzunehmen,​ oder wenigstens platzsparend zu verstauen, wenn sie den FSR verlassen.
 +  * Formular technische Ergänzungskurse Master IIW/ET: **Jan** hat mit Jan P. gesprochen. Zweifel an der Sinnhaftigkeit des Formulars bestehen weiterhin. **Matthias M.** spricht mit Herrn Dunst.
 +  * **Sarah** kümmert sich um weitere Absprachen bzgl. eines BeginnINGs für die neuen TMs. Im AStA-Newsletter sollenn Tutoren angeworben werden.
 +  * **Konrad** kümmert sich im November um den Umzug des FSR-Servers.
 +  * **Arne** und **Sarah** gehen zu den nächsten Treffen der AG Irrgarten.
 +  * **Max** und **Matthias S.** kümmern sich darum das Interne bis Mitte Oktober aufzuräumen.
 +  * **Dennis** spricht im SDA die Nachfolge von Prof. Mayer-Lindenberg / Voigt / Teufel an.
 +  * **Konrad** moderiert das Prof-Plenum.
 +  * **Jan** übernimmt die Aufgabe, die Erstie-Vertreter einzuladen.
 +
 +====== TOPS ======
 +
 +===== HoPo =====
 +
 +==== SDA-Antrag Prof. Kasper ====
 +    * Besuch Jury Anatzki
 +    * Antrag auf Studiengebühren für Verbesserung der Lehre (ET1)
 +    * Übungsaufgaben soll in Hinblick auf pädagogisch sinnvolle Inhalte überarbeitet werden.
 +    * Ziel: Abgestufte Aufgaben nach Schwierigkeitsgrad,​ einleitender Text zur Motivation
 +    * Verleichbar mit "​Kautz-Tutorien"​
 +    * Zusätzliche Hilfe bei der Erstellung von Online-Tests
 +    * Antrag auf Hilfskraft zur Neuerstellung der Aufgaben und Überarbeitung der Online-Tests.
 +    * Abstimmung für Genehmigung des Antrags: 7 dafür, 0 dagegen.
 +
 +==== Bericht "Jour Fixe" ====
 +    * Prof. Antranikian berichtet vom neuen Unischwerpunkt
 +    * Neues Institut für Medizintechnik (statt Automatisierungstechnik)  ​
 +    * Neues Gebäude in der Schloßstraße für Green-Technologie Schwerpunkt
 +    * Treffen zufünftig 3mal jährlich
 +    * Studentenvertreter haben Anliegen vorgetragen.
 +    * Kein englischer Vorkurs
 +    * Raumsituation (auch Gremienflur zu klein)
 +      * Gespräche zu Räumlichkeiten im Umkreis der Schloßstraße / Harburger Ring / Innenstadt
 +      * Parallele Raumbelegung Mathe I nicht notwendig
 +    * Gremiennachmittag soll wieder "​frei"​ bleiben.
 +    * Dies academicus zur Verbesserung der Lehre
 +    * Transparenz der Institute soll verbessert werden.
 +      * bisherige Forschungsnachmittage waren jedoch schlecht besucht
 +        * mangels Bekanntheit ?!
 +    * Im Ostflügel entsteht ein "​Begegnungszentrum"​ mit Küche
 +    * Wir fanden die Veranstaltung interessant.
 +
 +===== Orga =====
 +
 +==== Nacht des Wissens ====
 +    * 02.11.2013 (Aufbau 01.11.2013)
 +    * Exponate vom Schnupperstudium ​
 +    * Matthias S. erfragt die Exponate
 +    * Helfer: Dennis, Matthias M/S., Nina, Konrad
 +    * Matthias S. erstellt nochmal einen doodle.
 +
 +==== BuFaTA ET nach Gratz ====
 +    * Wer kommt mit(verbindlich) Dennis, Nina?, Matthias M.?
 +    * Wer organisiert die Anreise? Dennis
 +    * Können wir uns mit anderen Fachschaften zusammen tun? (Die Unis Rostock, Bremen und Emden kümmern sich bereits um Fahrgemeinschaften)
 +
 +==== Roboter-Rennen ====
 +  * Termin: 30.10. ab 16:30 Uhr Aufbau und ab 16:45 Beginn
 +  * vorher FVV und Mathe (bis ~16:15)
 +  * Dr. Kreft soll eingeladen werden!!
 +
 +==== Studybloxx ====
 +  * sind da!
 +  * Verteilen nach der Campus-Führung **Matthias S.** schreibt dies in die Campus-Führung-HowTo ​
 +
 +==== evinING GE ====
 +  * 07.11.2013
 +  * Einkauf und Musik(**bohne**) stehen noch aus
 +  * doodle für Helfer und Flyern folgt demnächst.
 +
 +==== SOS-Prüfungsabmeldung ====
 +  * Nur bis 23.09 möglich
 +  * nicht zentrale Prüfungen können auch nach dem 30.09 liegen, abmelden dann nicht möglich
 +  * **Matthias M.** schreibt eine Mail an das Prüfungsamt.
 +
 +===== Ende =====
 +**Ende um 18:52 Uhr**\\
 +Nächste Sitzung: 23.10.2013 nach der Vollversammlung\\
Zuletzt geändert: 10.02.2014 23:03